Quality Serie - iCtFilm

Inkjet-Reprofilme in hoher Qualität bis 70er Raster
alle Druckverfahren: Siebdruck, Tampondruck, Keramikdruck,
Hochdruck, Flexoklischees und Stempel

inkl. Rip-Rechner / Rip-Software / Back-up / Installation / Schulung

Pre Press
iCt
Filmwriter 4


Rollen-Material:

Länge 30 m, Breite 432 mm (17“)

Pre Press
iCt
Filmwriter 7


Rollen-Material:

Länge 30 m, Breite 610 mm (24“)

Länge 30 m, Breite 432 mm (17“)

Pre Press
iCt
Filmwriter 9


Rollen-Material:
Länge 30 m, Breite 914 mm (36“)

Länge 30 m, Breite 610 mm (24“)

Länge 30 m, Breite 432 mm (17“)

Komplett eingerichteter Rip-Rechner (iMac),
optimierte Rip-
Software, Installation und Mitarbeiterschulung!

Produktionsfähiges System ab Tag eins!

Platz- und kostensparend, schnell, sicher - das nennen wir effektiv


  • sofortige Einsparungen: Pflege, Instandhaltung der Entwicklungsmaschine, Entsorgung der Chemie .
    - Diese Arbeitszeit kann sofort effektiv für die Produktion genutzt werden.

  • geringer Platzbedarf des gesamten Systems: Anwender und Produktionseinheit können über einen Mac- oder Windows-client über das Firmennetzwerk auf den RIP-Rechner zugreifen. Filme müssen nach dem bebildern durch keine weitere Entwicklungseinheit. Sie sind sofort einsatzbereit.

  • Ausfallsicherheit - ein Muss bei Produktionssystemen. Die Hardware des RIP-Rechners (iMac) bringt bereits eine hohe Ausfallsicherheit mit. Diese wird durch eine mitgelieferte Software und einer mitgelieferten externen Festplatte zusätzlich erhöht.

Unser mikroporöser Inkjet-Reprofilm ist in verschiedenen Materialstärken erhältlich.

Als transparente und matte Variante - je nach Anwendungsbereich.


äußerst kurze Trocknungszeit - extrem maßhaltig - gutes Ansaugverhalten

persönliche Beratung / Anfragen: Telefon 0511 586 170
anfrage(at)pre-press-systeme.de